Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap   
Publikationen Autoren / Team Aktuelles/News Termine Presse Projekt Sonnenschein Kontakt Links
Aktionen für Luana

Projekt Sonnenschein

Luana …

Manchmal hat man ein paar Minuten Zeit in sozialen Netzwerken zu „stöbern“. So geschehen vor ein paar Monaten, als ich auf eine Helferseite in Facebook stieß. Dass es selbst in unserem reichen Land vielen Menschen an vielen Dingen mangelt beschäftigte mich sehr. Ich beschloss, 3 Pakete mit Kinderkleidung für den Winter zu verlosen. Durch die Aktion lernte ich Bianca kennen. Bianca ist krank, alleinerziehend und hat eine vierjährige Tochter mit Handicap. Sie schrieb mir nur eine kurze Nachricht. „Schau doch mal auf unsere Seite“. Ein paar Tage später schaute ich mir die Seite „Luana Du schaffst es“ an.

Was ich dort sah, verschlug mir fast die Sprache. Ein wunderschönes, blondes vierjähriges Mädchen, mit einem strahlenden Lachen im Gesicht. So viel Wärme und innige Liebe zwischen Mama und Kind – man konnte es förmlich spüren. Mitten in der Nacht ging plötzlich die Sonne auf. Bianca war eine der drei Gewinnerinnen des Kinderkleidungspakets. Ich schrieb sie an. „Ich möchte auch Dir eine Freude machen, nicht nur Luana. Was wünscht DU Dir für DICH? … Was dann kam, kann ich kaum in Worte fassen. In aller Bescheidenheit wünschte sich Bianca eine Häkelzeitschrift für den Advent.

Einige Wochen später erzählte ich Marco von Bianca und Luana – er wurde neugierig. Ich schickte ihm die Fotos, die mir Bianca zukommen ließ. Luana hat auf den Fotos den Herzpullover an, den ich eigens für sie ausgesucht hatte. Auch er schaute sich die Seite an, sah die Fotos von Luana, ihr herzerfrischendes strahlendes Lächeln und – war sofort verliebt. „Das ist ja ein Sonnenschein! Lass uns für die Beiden etwas machen – eine Verlagspatenschaft!“ … so seine Worte. Aus einem kleinen Paket von mir wurde plötzlich das „Projekt Sonnenschein“ von uns …

Nun machen wir! Und dafür gibt es viele Gründe. Selbstverständlich braucht die kleine Prinzessin Luana auf dem Weg zur großen Prinzessin sehr viele Dinge. Sie wächst schnell, benötigt viele Dinge für den Alltag als Prinzessin mit Handicap und ihre Mama dringend ein behindertengerechtes Auto.

Auf diesem Weg dorthin wollen wir die Beiden mit vielen Aktionen unterstützen und begleiten. Warum wir das tun? Weil wir die Wärme und Liebe zwischen Bianca und Luana spüren, weil wir ihre Lebensfreude sehen, weil wir ihr Sonnenschein-Lachen so lieben. Und – weil es uns Freude bereitet, so viel gibt und uns gut tut. Weil Wärme, Freude, Liebe und Sonnenschein jedem gut tut.

Andrea Kuritko, Marco Bolz-Maltan
Artio Wortkunstverlag

Luanas medizinische Geschichte


Luanas Mama Bianca erlitt in der 27. SSW durch die Kanüle bei der Verabreichung eines Wehenhemmers eine schwere Infektion. Die Ärzte planten bereits einen Notkaiserschnitt. Da sich die Werte durch die Gabe von Antibiotika wieder verbesserten, durfte Bianca wieder nach Hause.

Die Prognose der Ärzte: Die Entzündung ist bis zu ihrem Kind durchgedrungen. Eventuell wird es Schäden davon tragen. Wie schlimm es ist, konnte keiner genau sagen.

Luana wurde in der 31.+6 SSW geboren, danach kam sie auf die Intensivstation um stabilisiert zu werden.

Einen Tag nach der Geburt stellten die Ärzte fest, dass Luana eine vorgeburtliche Hirnblutung erlitten hat.
Der Markskanal wurde dabei beschädigt.

„DIAGNOSE INFANTILE CEREBRALPARESE“

Luana leidet an einer Tetraspastik. Sie hat zu viel Spannung in Armen und Beinen, im Rumpf zu wenig Spannung. Dies ermöglicht ihr NOCH NICHT zu sitzen, alleine zu stehen, oder zu laufen.

Unsere Aktionen für Luana

Zwischenzeitlich konnten wir schon die ersten kleinen "Sonnenstrahlen" verbreiten.

Im Blog "Aktionen für Luana" erfahren Sie mehr.
hier klicken...

Sie wollen uns unterstützen und auch den Sonnenschein genießen? Setzten Sie sich einfach mit uns in Verbindung.
Hier geht es zum Kontaktformular.